20.11.18

Reportage Baltic Air Policing

Georg MaderMit Anfang September hat die deutsche Luftwaffe turnusmässig das sogenannte „Verstärkte Baltic Air Policing“ im estnischen Ämari übernommen. Sieben Piloten und fünf Eurofighter T3 des JG74 aus Neuburg/Donau hatten bis zu einem Besuch von Militär Aktuell Mitte November bereits 28 Alarmstarts gegen militärische Luftraumverletzungen beziehungsweise unklare/unangemeldete Flugbewegungen entlang der baltischen Staaten.

Einen detaillierten Bericht dazu und zur Rolle der Deutschen vor Ort bringen wir dann in unserer ersten Ausgabe im neuen Jahr.

Text & Foto: Georg Mader

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close