28.12.18

Leonardo M345: Erstes Serienflugzeug hebt ab

Das erste Basic-and-Advanced-Trainerflugzeug des Typs M-345 HET (High Efficiency Trainer) hat vor wenigen Tagen seinen Jungfernflug am Flughafen Venegono Superiore (Varese, Italien) mit den Piloten Quirino Bucci und Giacomo Iannelli an Bord erfolgreich durchgeführt.

LeonardoQuirino Bucci, Trainer für Testflugzeuge der Aircraft Division, sagte: „Das Flugzeug hat eine hervorragende Leistung gezeigt und die Konstruktionsparameter und Erwartungen perfekt erfüllt. Insbesondere der Motor zeigte eine außergewöhnliche Reaktion auf Leistungsänderungen, ein Schlüsselfaktor für die Rolle des M-345, insbesondere für Kunstflugflüge. Wir haben auch die fortschrittlichen On-Board-Systeme getestet und ich bin mit der hervorragenden Avionik-Integration und der Mensch-Maschine-Schnittstelle sehr zufrieden.“

Lucio Valerio Cioffi, Managing Director der Leonardo Aircraft Division, sagte: „Ich bin sehr zufrieden mit dem bisher Erreichten und der kurzen Zeit, um ein so hervorragendes Ergebnis zu erzielen. Dank seiner Leistungsfähigkeit und des integrierten Schulungssystems wird der M-345, der bereits bei vielen Luftwaffen weltweit Interesse gefunden hat, die Effizienz der Schulung erheblich verbessern und die Betriebskosten senken. Es ist ein Flugzeug, das in der Lage ist, die überlegene Leistung und Effizienz eines Jets mit den Kosten eines Hochleistungs-Turboprop-Trainers zu kombinieren.“

Die italienische Luftwaffe, der Startkunde, verlangt, dass bis zu 45 M-345 (von ITAF als T-345A bezeichnet) die 1982 in Dienst gestellten 137 MB-339 schrittweise ersetzen, Anfang 2020 soll die erste Maschine ausgeliefert werden. Der neue M-345 wird gemeinsam mit dem M-346 in der Ausbildung der Piloten der italienischen Luftwaffe eingesetzt.

Text & Bild: Leonardo

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close