20.02.19

IDEX & NAVDEX in Abu Dhabi

Die IDEX und NAVDEX in Abu Dhabi gehören seit einigen Jahren zu den größten Rüstungsmessen der Welt. Auch heuer gibt es dort allerhand zu sehen und viele Deals zu vermelden. Ein kurzer Überblick und viele optische Eindrücke von unserem Redakteur Georg Mader.

Im Rahmen einer Pressekonferenz am dritten Tag der International Defence Exhibition and Conference (IDEX 2019) und der Naval Defence and Maritime Security Exhibition (NAVDEX 2019) haben der offizielle Sprecher der IDEX, General Mohammed Al Hassani, und der offizielle Sprecher der NAVDEX, Oberst Fahad Nasser Saif, den Gesamtwert der auf den beiden Messen alleine von der Armee der Vereinigten Arabischen Emirate angekündigten Transaktionen mit mehr als vier Milliarden Euro beziffert.

Darin inkludiert ist die Lieferung von Raketen und Ferngläsern aus Saudi-Arabien, mit dem US-amerikanischen Unternehmen Digital Globe wurde ein Auftrag zur Bereitstellung von Weltraum-Imaging-Diensten geschlossen, aus Russland wird 100-mm-Munition angekauft und von Thales aus Frankreich ein Sonar vom Typ Captas für die Marine. Teil des Konvoluts ist außerdem ein Auftrag für die österreichische Firma Sawi Electronic zur Sanierung und Modernisierung von Minen. Apropos Österreich: Die WKO ist mit der Arge Sicherheit mit rund 20 rot-weiß-roten Unternehmen vor Ort präsent.

Über einen Großauftrag darf sich vor Ort auch die franzasösische Naval Group freuen, die zwölf U-Boote um rund 20 Milliarden Euro nach Australien liefern wird. Lockheed präsentiert sein neues Luftabwehrsystem Falcon und hat sich dafür Saab als Partner fürs Giraffe-Radar und Diehl für den IRIS-T-SL Flugkörper ins Boot geholt – es handelt sich dabei um die erste derartige Kooperation einer US-Firma mit Europäern überhaupt. Auffällig ist die starke Präsenz von Rüstungsbetrieben aus Serbien und aus dem Sudan.

Text & Bilder: Georg Mader

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close