19.09.19

Militärmusik Salzburg spendet 6.800 Euro

Der Scheck in der Höhe von 6.800 Eurowurde an Michaela Altendorfer vom Verein "Herzkinder Österreich" übergeben.

Der Scheck in der Höhe von 6.800 Euro wurde an Michaela Altendorfer vom Verein „Herzkinder Österreich“ übergeben.

Die stolze Summe von 6.800 Euro spendeten die Besucher bei einem Benefizkonzert der Militärmusik Salzburg in Maria Alm zugunsten der “Herzkinder Österreich“. Der Militärkommandant von Salzburg, Brigadier Anton Waldner, sowie Militärkapellmeister Oberst Ernst Herzog und Kapellmeister Andreas Machreich von der Trachtenmusikkapelle Maria Alm überreichten heute den Scheck an Frau Michaela Altendorfer vom Verein „Herzkinder Österreich“.

Der Verein „Herzkinder Österreich“ versteht sich als Plattform, die Hilfe, Antworten und wichtige Informationen bietet und den betroffenen Eltern zu Hoffnung und neuem Mut verhelfen möchte sowie finanziell unterstützt. Der Verein schöpft aus den Erfahrungen vieler betroffener Eltern und arbeitet eng mit dem Kinderherzzentrum Linz sowie mit vielen anderen Kinderkardiologen aus ganz Österreich zusammen.

 

Text: Militärkommando Salzburg, Bild: Bundesheer/Helmut Steger

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close