Vor wenigen Tagen wurden beim „Zentrale Partnerschaftsseminar 2021” des Bundesheeres 33 Partner (Gebietskörperschaften, Unternehmen, Kammern und Gewerkschaften) für ihre langjährige Treue und ihr Bekenntnis zur Landesverteidigung mit einer Urkunde durch Verteidigungsministerin Klaudia Tanner ausgezeichnet.

Zeitgleich fand vor Ort eine Übung der „Austrian Forces Disaster Relief Unit” (AFDRU) – eine speziell für den internationalen humanitären und Katastropheneinsatz trainierte Einheit des Bundesheeres — statt. Dabei zeigten die Profis des Bundesheeres wie Hilfe im Katastrophenfall und die Rettung von Menschenleben funktioniert. Insgesamt 250 Frauen und Männer aus dem Bundesheer, Freiwilligen Feuerwehren und der Bergrettung übten die gemeinsame Zusammenarbeit.

@Bundesheer/Heinschink
50 Jahre Partnerschaft der Heereslogistikschule mit Unilever.

„Mehr als 30 Partner halten uns die Treue und arbeiten mit unserem Bundesheer österreichweit eng zusammen. Wie wichtig so eine Partnerschaft ist, hat die gemeinsame Übung mit unserem Bundesheer, also mit unseren Krisenexperten der AFDRU, Freiwilligen Feuerwehren und Bergrettung bestätigt. Aber auch die tragische Explosion in Beirut vom letzten Jahr hat gezeigt, wie wichtig die Zusammenarbeit und regelmäßigen Trainings zwischen dem Bundesheer und seinen Partnern ist. Wir müssen gerade in Krisenfällen unsere zivil-militärischen Partnerschaften noch mehr stärken und intensivieren”, sagte Ministerin Tanner beim Besuch am Übungsplatz Tritolwerk.

Seit dem Jahre 1969 bestehen Partnerschaften zwischen zivilen Einrichtungen und dem Bundesheer. Einmal jährlich wird der Stellenwert der gelebten Partnerschaften durch die Ehrung der Jubilare im Rahmen eines zentralen Partnerschaftsseminars besonders hervorgehoben und betont. Aus ganz Österreich sind aus diesem Anlass Kommandanten von militärischen Verbänden und ihre Partner aus der Privatwirtschaft zur Veranstaltung angereist, um an dem Event am Truppenübungsplatz teilzunehmen. Unter den 33 ausgezeichneten Partnerschaften feierte zum Beispiel die Unilever Austria GmbH ihr 50-jähriges Jubiläum der Partnerschaft mit der Heereslogistikschule.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here