Die Fairchild-Republic A-10 Thunderbolt II ist seit Mitte der 1970er-Jahre fester Bestandteil der US-Luftsttreitkräfte. Das als Warthog (Warzenschein) oder kurz Hog bezeichnete Erdkampfflugzeug ist für den Einsatz gegen Bodenziele und vor allem für die Bekämpfung gepanzerter Fahrzeuge prädestiniert, wie das Video unten eindrucksvoll beweist.

Aufgrund seines recht hohen Dienstalters hätte der Unterschall-Jet bereits mehrfach außer Dienst gestellt werden sollen, seine Vielseitigkeit und seine vergleichsweise geringen Betriebskosten halten den A-10 allerdings beständig in der Flotte und dort wird das Warzenschwein – dank eines Update-Programms mit neuen Tragflächen und jeder Menge neuer Elektronik – auch in den kommenden Jahren ihren Dienst versehen. Von 1975 bis 1986 wurden insgesamt 715 Stück des Typs produziert, aktuell betreiben die US-Luftstreitkräfte noch rund 240 Maschinen.

Hier geht es zu unseren weiteren Videobeiträgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here