Allison Transmission und Leonardo DRS wurden von den US-Fachmagazinen „Military & Aerospace Electronics„ und „Intelligent Aerospace” mit dem Technology Innovators Award 2020 ausgezeichnet.

Eine unabhängige Jury verlieh Allison und Leonardo die höchste Auszeichnung, den Platin-Award, für ihr Getriebe im Titan On Board Vehicle Power (OBVP)-System für mittelschwere und schwere Militärfahrzeuge. Mit dem Technology Innovators Award werden Unternehmen gewürdigt, die Designlösungen für Militär, Luft- und Raumfahrt anbieten.

„Allison ist stolz darauf, dass unsere gemeinsame Arbeit mit Leonardo DRS bei der Entwicklung der OBVP-Technologie gewürdigt wird”, sagte Ken Adgie, Director of North America and U.S. Government Defense Business bei Allison Transmission. „Der Bedarf an flexiblen Antriebslösungen, die eine elektrische Stromversorgung an Bord ermöglichen, ist mit dem Einsatz von Computern, Luftverteidigungsradaren und ähnlichem Equipment in Militärfahrzeugen gewachsen. Wir bedanken uns für diese hohe Auszeichnung und für das Vertrauen des Militärs in unsere zuverlässigen Antriebssysteme für den Einsatz unter schwierigsten Bedingungen.”

@Allison Transmission
Die Vollautomatikgetriebe von Allison Transmission aus der Baureihe 3200 Specialty Series wandeln mechanische Energie vom Fahrzeugmotor in elektrische Energie um und schaffen so einen voll integrierten Generator.

Die mit dem Platin-Preis ausgezeichnete Antriebslösung wurde im Rahmen einer Partnerschaft zwischen Allison Transmission und Leonardo DRS entwickelt. Das Titan On Board Vehicle Power (OBVP)-System nutzt einen Generator, der voll in das Gehäuse eines Allison 3200 Specialty Series-Getriebes integriert und in den Antriebsstrang verbaut ist. Das OBVB trägt dazu bei, die Mobilität zu verbessern und die Logistikkosten zu senken, da Fahrzeuge nicht länger einen separaten, auf einem Anhänger montierten Generator ziehen müssen. Wenn das OBVP-System mit einem Leonardo DRS Generator und Leistungselektronik gekoppelt wird, ist es in der Lage, elektrische Energie für den Einsatz an Bord sowie außerhalb des Fahrzeuges zu erzeugen − bis zu 120 kW bei Stillstand des Fahrzeugs und bis zu 55 kW während der Fahrt.

Allison Transmission begann Ende der 1940er Jahre mit der Herstellung von Automatikgetrieben für Panzer und andere Kettenfahrzeuge und lieferte später Getriebe speziell für militärische Radfahrzeuge. Heute hat Allison mehr als 100 vollautomatische Antriebslösungen für den zuverlässigen Transport von Equipment und Soldaten weltweit in militärischen Ketten- und Radfahrzeugen im Programm.

Hier geht es zu weiteren Meldungen rund um Leonardo.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here