Start International Lockheed-Martin

Lockheed-Martin

SCHWEIZ

Entscheid zur Schweizer Jet-Beschaffung naht

Am 26. Oktober 1955 beschloss der österreichische Nationalrat das Bundesgesetz über die „immerwährende Neutralität nach Schweizer Muster”. Während in Österreich aber händeringend um jeden...
RÜSTUNGSNEWS

CH-53K King Stallion nimmt Meilenstein

Der schwere Transporthubschrauber CH-53K King Stallion hat eine umfassende Testreihe auf einem US Hubschrauberträger erfolgreich abgeschlossen. Gemeinsam mit deutschen Industriepartnern wie Rheinmetall nimmt der...
SCHWEIZ

Air2030: Nächste Phase wird verlängert

Schweiz: Airbus, Dassault, Boeing, Lockheed-Martin, Eurosam und Raytheon Patriot bekommen aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie drei Monate mehr Zeit für ihre Kampfflugzeug- und Luftabwehr-Angebote. Aufgrund...
RÜSTUNGSNEWS

Weiterhin viele Probleme beim F-35

Das Pentagon konnte die Anzahl schwerwiegender technischer Mängel am F-35 von Lockheed Martin zwar halbieren, wichtige Fähigkeiten und Funktionen sind laut Angaben des US-Verteidigungsministerium...
RÜSTUNGSNEWS

Athen überlegt offenbar F-35-Beschaffung

Der griechische Premierminister Kiriakos Mitsotakis kündigte nach einem Treffen mit US-Präsident Trump kürzlich an, Gespräche über eine mögliche Beschaffung von 24 Stück F-35 von...
RÜSTUNGSNEWS

Projekt Harpia: Polen entscheidet sich für F-35

Polen hat sich im Projekt Harpia für die Beschaffung von 32 Stück F-35 JSF von Lockheed-Martin entschieden. Damit blieben die Bemühungen von Airbus für...
RÜSTUNGSNEWS

Italienische Posse um den F-35

Italien betreibt die einzige Fertigungsstraße für den F-35 Joint Strike Fighter von Lockheed Martin außerhalb der USA. Die neue Ressortführung in Rom will trotzdem...
JET-BESCHAFFUNG

Schweizer nehmen Jets unter die Test-Lupe

Jet-Tests über den Alpen: Die Schweiz will in den kommenden Jahren 30 bis 40 neue Jagdflugzeuge und Boden-Luftabwehr um bis zu 8 Milliarden Euro...

WERBUNG & PARTNER

Meistgelesen

USAF: 6.-Generation-Kampfjet ging bereits in die Luft

Weltweit zeigen sich Experten überrascht: In Zeiten von Wikileaks, aufgeblähten Entwicklungsteams mit tausenden Mitarbeitern und immer neueren und noch besseren digitalen Aufklärungsmöglichkeiten schien es...

Entscheid für Leonardo und gegen Bell sowie Airbus

Lange hat es gedauert, nun dürfte ein Entscheid über die Nachfolge der altersschwachen Alouette III-Hubschrauber des Bundesheeres (Militär Aktuell berichtete) gefallen sein: Laut einem...

Bell 429: Interview mit Heli-Austria CEO Roy Knaus

Im Zuge der näher rückenden Entscheidung zur Government-to-Government-Typenwahl für die Nachfolge der leichten Mehrzweckhubschrauber Alouette III des österreichischen Bundesheeres, hat Heli-Austria CEO Roy Knaus...

Tiroler Soldaten in ganz Österreich im Einsatz

Das Bundesheer hat derzeit 1.400 Soldaten in Österreich im Einsatz. Davon kommen 440 Soldaten aus Tiroler Garnisonen, 90 von ihnen sind Milizsoldaten. „In Tirol...

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close