General Dynamics European Land Systems (GDELS) hat einen Auftrag für die Lieferung des neuen 4×4 geschützten Patrouillenfahrzeuges (APV) Eagle an die dänische Armee erhalten.

Die erste Lieferung umfasst 36 Fahrzeuge in der Konfiguration „Patrouillenfahrzeug” und beginnt 2018. Der Vertrag beinhaltet Optionen für weitere Varianten wie „Elektronische Kriegsführung”, „Unterstützung” und „Aufklärung”. Die Fahrzeuge ergänzen die bestehenden Eagle-Flotte der dänischen Streitkräfte.

„Wir sind sehr stolz, diesen Auftrag nach einem intensiven internationalen Wettbewerb erhalten zu haben. Die Selektion des Eagle dokumentiert das Vertrauen und die Zufriedenheit unseres dänischen Kunden mit unseren Produkten und unterstreicht die herausragende Marktstellung unseres Eagle 4×4 im Segment der leichten und hochgeschützten Radfahrzeuge”, betont Thomas Lattmann, Direktor International Business & Services von General Dynamics European Land Systems.

Der Vertrag wurde am 15. Juni 2017 von General Dynamics European Land Systems-Mowag, der Schweizer Geschäftseinheit von General Dynamics European Land Systems unterzeichnet.

@GDELSDer Eagle V 4×4 ist eines der modernsten leichten geschützten Radfahrzeuge und hat seine Leistungsfähigkeit bereits in verschiedensten militärischen Missionen unter Beweis gestellt. Aufgrund seiner grossen Leistungsreserven bietet er den dänischen Streitkräften eine ideale Plattform, um sowohl die heutigen als auch die zukünftigen Bedürfnisse zu erfüllen. Verschiedene Konfigurationen der Eagle-Fahrzeugfamilie stehen bei den dänischen Streitkräften, der deutschen Bundeswehr sowie der Schweizer Armee bereits erfolgreich im Einsatz. Zusätzlich zu seinem hohen Schutz bietet der Eagle 4×4 eine nochmals erhöhte Nutzlast und Transportkapazität. Mit seinem einzigartigen Achs-und Antriebssystem setzt der Eagle 4×4 den Standard in Bezug auf Geländegängigkeit und Mobilität in dieser Fahrzeugklasse.

Hier geht es zu weiteren Meldungen von General Dynamics European Land Systems und hier zu weiteren Meldungen der Österreich-Sparte General Dynamics European Land Systems-Steyr.