Aufgrund der aktuellen Covid-Krise können heuer die traditionellen Truppenbesuche der Führung des Bundesheeres bei den Auslandskontingenten sowie bei den Assistenzeinsatz-Kontingenten in Österreich vor Weihnachten nur sehr eingeschränkt durchgeführt werden. Daher bereitet das Bundesheer mit einem „Weihnachts-Special” die Möglichkeit einer gemeinsamen virtuellen Vorweihnachtsfeier mit den Soldatinnen und Soldaten aus den Einsatzräumen im In- und Ausland vor.

Diese hybride Vorweihnachtsfeier ist für den 22. Dezember vorgesehen und ermöglicht einerseits, das Jubiläumsjahr „60 Jahre Auslandseinsätze” entsprechend zu würdigen, und andererseits jenen Personen besonders zu danken, die seit jeher das Weihnachtsfest nicht in der üblichen Form zu Hause, sondern abseits ihrer Familien und Lieben feiern müssen: Österreichs Soldatinnen und Soldaten im Auslands- und Inlandseinsatz.

„Ich freue mich sehr, dass sich die beiden Weltstars Daniela Fally und Andreas Schager bereit erklärt haben, uns bei der Inszenierung unserer diesjährigen Weihnachtsgrüße an all unsere Soldatinnen und Soldaten im In- und Ausland zu unterstützen. Ich freue mich schon auf die besondere Gelegenheit, gemeinsam mit ihnen und einigen anderen Gästen am 22. Dezember die Leistungen unserer Soldaten besonders zu würdigen, und unsere Weihnachtswünsche zu ihnen in die Einsatzräume und in alle Welt zu senden”, erklärte dazu Verteidigungsministerin Klaudia Tanner. Das „Weihnachts-Special” wird am Veranstaltungstag für alle Soldaten sowie deren Angehörige und Interessierte live in allen Medien des Bundesheeres übertragen.

Am Sonntag fanden zum „Weihnachts-Special” weitere Vorbereitungen für das musikalische Rahmenprogramm der Veranstaltung, nämlich gemeinsame Proben von Musikern der Gardemusik mit den beiden Opernstars Daniela Fally und Andreas Schager in der Wiener Maria Theresien-Kaserne statt. „Es ist mir gerade in diesem Jahr eine besondere Freude und Ehre, mit unserem Beitrag den österreichischen Soldatinnen und Soldaten weihnachtliche Grüße zu überbringen und für ihren Einsatz von Herzen ,Danke’ zu sagen. Auf unser Bundesheer zählen zu können, das die Bevölkerung schützt und im Bedarfsfall, wie etwa aktuell in der Pandemie, wertvoll unterstützt, gibt ein sicheres und gutes Gefühl”, sagt Opernsängerin Daniela Fally bei den Proben gemeinsam mit den Musikern der Gardemusik.

@Bundesheer/Lechner
Die Opernstars Daniela Fally und Andreas Schager bei Proben mit Musikern der Gardemusik für das „Weihnachtsspecial“ des Österreichischen Bundesheeres.

„Gerade in Krisenzeiten sieht man aktuell, wie wichtig die Einsatzbereitschaft des Österreichischen Bundesheeres im In- und Ausland ist. Ich freue mich daher, bei dieser virtuellen Vorweihnachtsfeier dabei sein zu dürfen und ein Stück Heimat zu den Soldaten in den Einsatzräumen bringen zu können”, ergänzt dazu Heldentenor Andreas Schager. Die beiden Opernstars werden gemeinsam mit den Musikern der Gardemusik klassische Weihnachtslieder wie etwa „Oh du fröhliche”, „Leise rieselt der Schnee”, aber auch modernere Titel wie „Little Drummer Boy” oder „Winter Wonderland” zur Aufführung bringen. Den Abschluss des „Weihnachts-Special” wird ein gemeinsames „Stille Nacht” bilden.

Derzeit sind rund 1.000 Soldatinnen und Soldaten in 16 Missionen im Dienste des Friedens im Einsatz. So befinden sich in den drei großen Auslandsmissionen Österreichs unter Leitung der Europäischen Union in Bosnien-Herzegowina über 300, unter NATO-Führung in der Kosovo-Mission mehr als 300 und in der Blauhelm-Mission der UNO im Libanon über 180 Soldatinnen und Soldaten. Zudem befinden sich aktuell über 5.000 Soldatinnen und Soldaten bei Assistenzeinsätzen im Inland im Einsatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here