Nach mehr als 156.500 Flugstunden und fast 254.000 Einsätzen zur Sicherheit der Bevölkerung, beendete die Flotte der Saab-105Ö nach 50 Jahren mit 31. Dezember 2020 ihren operationellen Dienst.

Der letzte Flug der Jubiläumsmaschine 50 Jahre Saab-105 BJ-40 „Golden Tiger” führt sie auf Einladung der „Flying Bulls” nach Salzburg zum Hangar-7. Die Luftstreitkräfte des Bundesheeres werden diesen Überstellungsflug am 13. Jänner für eine Abfangübung mit dem Verfahren „Landezwang” am Flughafen Salzburg nutzen.

Im Anschluss wird die Saab-105Ö „Golden Tiger” der österreichischen Luftstreitkräfte im Hangar-7 bis Jahresmitte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht, bevor sie zu ihrem finalen Ausstellungsplatz gebracht wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here