Die Stellungen beim Bundesheer werden auch während des Lock-Downs weitergeführt. Die bereits versandten Ladungen zur Stellung behalten ihre Gültigkeit; die Anreise zu beziehungsweise Abreise von den Stellungshäusern ist daher trotz den derzeit rechtlichen Rahmenbedingungen gestattet.

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner: „Durch verstärkte Schutz- und Hygienemaßnahmen in den Stellungshäusern wird weiterhin sichergestellt, dass das Risiko einer Ansteckung so gering als möglich gehalten wird. Wir können dabei auf unsere monatelangen Erfahrungen zurückgreifen. Alle Stellungspflichtigen können sich darauf verlassen, dass alles für ihre Gesundheit unternommen wird.”

Weitere Informationen zur Stellung unter den aktuellen Covid-19-Bedingungen können der Homepage des Bundesheeres sowie der Karrierehomepage des Bundesheeres entnommen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here